„Bauern“-protest bei Wissersheim

Heute fand in der Nähe der L495 nördlich von Wissersheim ein Mahnfeuer der örtlichen und überörtlichen Landwirtschaft statt.

Die Landwirte demonstrieren gegen strengere Regularien des Bundes für die Landwirtschaft. Ihrer Ansicht nach wird es der deutschen Landwirtschaft unmöglich gemacht wettbewerbsfähig zu arbeiten. Die dafür gegründete Initiative „Land schafft Verbindung – wir rufen zu Tisch!“ organisiert derzeit bundesweit „Bauernproteste“.

Bei dieser Initiative wirken auch Wissersheimer Landwirte mit.